Smart Workplaces

Smart Workplaces

17 May 2022

Herausforderungen

Die flexible Belegung von Arbeitsplätzen und Räumen ist in größeren Unternehmen und Organisationen mit komplexen Bürogebäuden mit einer Vielzahl an beteiligten Personen eine Herausforderung. 

Für die flexible Nutzung von Arbeitsplätzen ist eine zentrale Raum- und Arbeitsplatzübersicht einschließlich der Belegungen essenziell.

Lösungsansatz

Wir bieten Lösungen für digitales Gebäudemanagement für Unternehmen:

  • Orientierung und Navigation
  • Buchung von Konferenzräumen
  • Flexible Arbeitsplatznutzung / Hotdesking
  • Social Distance Tracking
  • Asset-Tracking

Die Mitarbeitenden buchen ihren Arbeitsplätze oder einen Meetingraum so einfach wie ein Hotel für den Urlaub: nach Datum und Uhrzeit, Lage und Ausstattung. Freie Konferenzräume in der Nähe können mit einem Klick anzeigen und belegt werden - vom Handy aus einer mobilen App heraus. Navigieren Sie innerhalb von Gebäuden gezielt zu Terminen und teilen Sie Ihren Standort über Chat oder E-Mail.

Um sicherzustellen, dass Geräte und technische Raumausstattung jederzeit funktionsfähig sind wird ein effizientes Wartungs- und Reparaturmanagementsystem benötigt. Auf Basis einer digitalen Gebäudekarte können standortbezogene Serviceanfragen einfach gemeldet und erfasst werden. Der Überblick über das räumliche Gesamtbild der gemeldeten Vorfällen und des aktuellen Status wird gewährleistet. Bestehende Facility-Management-Lösungen können durch Schnittstellen integriert werden um Arbeitsaufträge nahtlos einzubinden und Mitarbeitern zuzuweisen. Die Mitarbeiter navieren direkt zum Einsatzort und dokumentiert die Arbeitsschritte.

Technische Umsetzung

Die Softwarelösung IndoorPlan Plattform bietet die Möglichkeit unterschiedliche Tracking-Technologien zur Indoor-Lokalisierung (WLAN, BT/BLE, UWB, RFID) anzubinden. Damit wird eine hohe Flexibilität und Zukunftsfähigkeit gewährleistet. Der modulare Aufbau der Plattform ermöglicht die Umsetzung von individuellen Anwendungsfällen. Ob Indoor Tracking bzw. Navigation von Personen oder Asset-Tracking von Objekten - auf Kreuzfahrschiffen kann IndoorPlan unterschiedliche Aufgaben erfüllen - als virtueller Guide für Passagiere, als Sicherheitsinstrument für die Crew oder Eltern mit Kindern oder zur internen Prozessoptimierung. Die Visualisierung von räumlichen Strukturen innerhalb der IndoorPlan Plattform kann die Grundlage zur digitalen Vernetzung und Softwareintegrationen (z.B. Raum-, Buchungs-, Reinigungs- und Facility-Managementsystemen, Sensor- bzw. IoT-Infrastrukturen) bieten oder auch zur Abbildung und Einhaltung von Sicherheits-, Hygiene- oder Evakuierungskonzepten (z.B. Social Distance Tracking) eingesetzt werden.